Coke für eine bessere Welt

16 Mai

Ich habe gerade den neuen Coca-Cola Werbespot gesehen. Ich muss sagen eine nette Idee. Aber was bitte hat das mit der Marke zutun?


Die einfache Antwort dazu ist. Absolut gar nichts. Wenn man bösartig wäre könnte man jetzt sagen Coca-Cola wolle sein Image aufpolieren. Vielleicht handelt es sich hier ja wirklich um ein Statement zur Kampangne „Killer-Coke“. Diese wirft dem Konzern unter anderem vor, rechtsradikale Paramilitärs zu unterstützen. Allerdings sind das nur Vermutungen. Fakt ist, Coca-Cola steht oft in der Kritik. Schon allein wegen des hohen Zuckergehalts wird oft von möglichen Gesundheitsschäden gesprochen. Aber wirklich nötig hat der Konzern es nicht sein Image aufzupolieren. Immerhin ist Coca-Cola eine der wertvollsten Marken der Welt und Arbeitgeber für über hunderttausend Menschen. Außerdem ist es doch jedem selbst überlassen ob man die braune Brause trinken möchte oder eben nicht. Auch wenn der neue Werbespot nichts mit der Marke selbst zu tun hat regt er doch zu unzähligen Diskussionen im Internet an. AydinFedon`s Kommentar bei youtube steht hier exemplarisch für viele. Er schrieb: „Ich hab von Coca Cola viel erwartet, aber dass sie so Verlogen sind und wohl nicht einmal einen Funken Moral haben, hätte ich nicht gedacht…. tun so, als würden sie für Frieden, Freude und Liebe stehen, dabei bewirken sie in teilen der Welt das Gegenteil…. wie ich diese Firma hasse! -.-„. Wie auch immer die Meinungen zu diesem Spot oder dem Konzern sind. Ob man ihn mag oder nicht. Coca-Cola ist in aller Munde. Also: Ziel erreicht. Alles in allem auch nicht die schlechteste Idee. Der Spot bringt Menschen auf jeden Fall zum Nachdenken.
Bemerkt sei am Ende noch: „Liebe“ hat bei google tatsächlich mehr Treffer als „Hass“. Vielleicht ist das ja eine Auswirkung von Coca-Cola ;-)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: