Tag Archives: Geistige Ergüsse

Mondfinsternis ohne Mond

15 Jun

Heute wurde man schon beim Aufschlagen der Tageszeitung scharf gemacht. Auf das Naturspektakel des Jahres: den Blutmond mit totaler Mondfinsternis. Und was ist. Der Himmel ist voller Wolken. Kein Mond weit und breit. Wer es heute verpasst, kann es sich eben in vier Jahren ansehen. Wer jedoch nicht so lange warten und sich die Mondfinsternis trotz schlechtem Wetter nicht vermiesen lassen möchte,  Weiterlesen

Advertisements

Mein Freund die Dusche

2 Jun

Jeden Morgen, wenn der Wecker klingelt führt mich mein erster Gang unter die Dusche. Nichts geht über eine erfrischende Dusche. Sie vertreibt die letzte Müdigkeit und macht fit für den Tag. Aber es ist noch viel mehr. Weiterlesen

Fremdgesteuert

27 Mai

Kennt ihr diese Momente? Man will abends weg gehen. Schon vor Tagen hat man sich überlegt welches Outfit dafür in Frage kommt. Doch dann merkt man: Das Oberteil ist in der Wäsche. Die neue Jeans unauffindbar. Jetzt muss schnell was neues her. Zuerst Weiterlesen

Quizbreak nach Mitternacht

23 Mai

Es ist mal wieder so eine Nacht. Ich rolle mich in meinem Bett von Seite zu Seite. Neben mir das sanfte Brummen meines Freundes. An Schlaf ist nicht zu denken. Also ab auf die Couch und ein bisschen vom Fernseher berieseln lassen. Endlich kommt es über mich. Das Gefühl der Müdigkeit. Meine Augen fallen langsam zu. Plötzlich wird das monotone Gerede meines Fernsehers unterbrochen. Weiterlesen

Musikgeschmack

14 Mai

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich finde Menschen die, wenn man sie nach ihrem Musikgeschmack fragt mit „eigentlich alles“ antworten schrecklich. Unglücklicherweise habe ich mich jetzt selbst bei so einer unglaublich geistreichen Antwort ertappt. Weiterlesen

Das weibliche Gehirn

13 Mai

Kann mir mal bitte jemand erklären, warum ich bestimmte Sachen einfach nicht in meinem Kopf gespeichert bekomme? Zum Beispiel wie heißt der Finanzminister noch mal oder wofür ist doch gleich noch die Legislative zuständig. Beides habe ich schon hundertfach neu nachlesen müssen. Ein Glück leistet google in solchen Fällen schnell Abhilfe. Im Gegensatz dazu hat sich die Schuhgröße von Paris Hilton (sie trägt 45) auf ewig, schon nach einmaligem Lesen, in mein Gehirn eingebrannt. Weiterlesen